Springe zum Inhalt

Zombiefinger

Und weil ich dieses Grundrezept so sehr lÿbe, habe ich in einer Abwandlung die Zombiefinger daraus gemacht.

  • 200 g Mehl
  • 100 g Margarine
  • 80 g Zucker
  • 16 g Vanillezucker
  • Messerspitze Backpulver
  • Prise Salz
  • 4 El Sojamilch
  • 4 El gehackte Nüsse
  • Mandeln für die Fingernägel

Ebenfalls werden auch hier alle Zutaten, bis auf die Mandeln, zusammen geworfen und geknetet, bis man aus dem Teig kleine Finger-Ähnliche Röllchen formen kann. Die Spitzen begradigt man klein wenig und legt diese auf ein mit Backpapier ausgelegten Backblech. Nun kann man eine Mandel in ein Ende des Teigs drücken. Das Blech schiebt man dann in ein, auf 165 Grad mit Ober und Unterhitze, vorgezeigten Ofen und wartet ca. 30 Minuten.